IMIS wirbt Forschungsgruppe ein

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat die Förderung der Nachwuchsgruppe “Die wissenschaftliche Produktion von Wissen über Migration” für die Dauer von fünf Jahren bewilligt.

Antragsteller/innen sind Prof. Dr. Jochen Oltmer, Prof. Dr. Andreas Pott, Prof. Dr. Thomas Groß, Prof*in Dr. Helen Schwenken, Prof. Dr. Christoph Rass.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.